IBS Sensorik & Systemtechnik
 
News 
 
 
1N Belastungssignal aus einem grossen Messbereich bis 20 Tonnen generieren
 
Die Aufgabenstellung war, an einer Läppmaschine, die Schliesskraft bis 500 kg zu messen sowie eine Anfangskraft von 1 N (100 Gramm) sicher und zuverlässig zu detektieren. Aus Stabilitätsgründen mussten 4 Stück Piezo-Kraftsensoren mit je 50 kN (5 Tonnen) verwendet werden. Die mögliche Gesamtkraft steigt auf 20 Tonnen. (200 KN) Die anfänglich als unlösbar eingestufte Applikation wurde von der IBS Sensorik & Systemtechnik trotzdem gelöst. Die Anlage ist seit 2 jahren bei einem Kunden im Ausland ohne Probleme und erfolgreich in Betrieb. Bei solchen Aufgabenstellungen ist eine grosse Erfahrung im Bereich der Signalverarbeitung von eminenter Bedeutung.
 
 
 







 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
All rights reserved
IBS Sensor & Systemtechnik GmbH - 2008